K. Ewert-Mohr

Mittendrin
…statt nur dabei

Sechs sehr persönliche Bekenntnisse,
warum eine Mitgliedschaft im VG so wichtig ist.

In dieser Flyer-Reihe äußern sich vier Einzelpersonen unterschiedlichen Alters, ein Ehepaar und eine Familie, was ihnen die Mitgliedschaft im VG ganz persönlich bedeutet.

Die hier genannten unterschiedlichen Blickwinkel, Erfahrungen und Erwartungen weisen auf ein sehr vielseitiges Spektrum. Mit Sicherheit werden andere Mitglieder diesen Strauß an Aussagen noch bunter und reicher gestalten.

Die Aussagen finden Sie hier…

Wer diese Flyer-Reihe bestellen möchte, der klicke hier.

K. Ewert-Mohr

Bitte beachten!
Diese Veranstaltung findet zu einem späteren Zeitpunkt statt.

IMPULSTAG

SENIORENARBEIT 2.0

Alle Verantwortlichen in unseren Gemeinschaften des VG sind zu einem
Impuls-/ Seminartag
am ????? um ?? Uhr
in der Gemeinschaft ?? eingeladen.

Schwerpunktthemen sind:
• das sensible Thema des eigenen Älter-Werdens auch für uns persönlich reflektieren,
• Möglichkeiten diskutieren, sich auch in den Gemeinschaften mit dem Thema des Älter-Werdens auseinanderzusetzen,
• in Gesprächsgruppen den Teilnehmern die Möglichkeit geben, Modelle eigener Praxis vorzustellen.

Weitere Informationen zum Thema und den Seminaren finden Sie hier.

(rechts) Life Banana Stock
(links) Steven van Loy/Unsplash

Seelsorge-Seminar 2019

Gottes Vater-Herz entdecken

Matthias Hoffmann und sein Team – von der Vater-Herz-Bewegung in Hannover – laden ein, zu entdecken, welches Bild vom Vater wir bisher (unbewusst) im Herzen tragen.

Darüber hinaus wollen wir alltagsnahe Wege kennenlernen, Gottes väterliche Liebe und kindliche Verbundenheit mit ihm (neu) zu erleben.

Das Seminar findet am 9. Februar 2019 in den Räumen der Gemeinschaft Schleswig statt.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer.

provinzglueck.com

2. GNADAUER ZUKUNFTSKONGRESS

Upgrade – weiter.echter.tiefer

21. – 24. März 2019
im Tagungs- u. Konferenzzentrum Sauerland Stern Hotel, Willingen

– Leidenschaftlich glauben
– Engagiert leben
– Innovativ gestalten

Das sind die Leitlinien.
Präses Dr. Michael Diener schreibt:
„Upgrade“ in Willingen wird ein Kongress kurzer Wege und intensiver Kommunikation sein. Heute laden wir Sie, laden wir Euch ein, dabei zu sein. Über unsere Gnadauer Verbände und Werke suchen wir 3.500 Multiplikatoren unserer Bewegung für heute und morgen, darunter 800 Young Leaders. Und wir wünschen uns, dass viele im Team kommen, mindestens zu dritt oder viert – damit neue Impulse in den Gemeinschaften und Werken vor Ort dann wirklich greifen.

Ausführliche Informationen finden Sie auf dem Einladungsflyer.

Pixabay

ERNTEDANKOPFER 2019

Jetzt wird der Kurs gesetzt

Der Kurs geht in Richtung zu den Menschen und das mit folgenden Schwerpunkten.

* Evangelisation – die Weitergabe des Evangeliums von Jesus Christus
* Gemeindeentwicklung – das Fitmachen der Gemeinschaften für die Zukunft
* Komplex der Leitung – die Vorstände mit Kompetenz auszustatten
* Aspekt der Identität – die Freude an Jesus zu wecken, Bewusstsein für die Gemeinschaft vor
Ort und den Verband zu schaffen

Dabei sind zwei wesentliche Ströme zu erkennen,
der zu den Menschen, die Jesus nicht und sein Gnadenangebot nicht kennen und
der zu den Menschen, die gemeinsam mit Jesus unterwegs sind, damit Gemeinschaft gelingt.

Ausführliche Informationen können Sie dem Flyer entnehmen.
Lesen und Herunterladen hier ist möglich.

 Pixabay; C. Sörnsen; 2017_09_25_Haubold-Katharina©rolfkrueger.net; Fresh X

FRÜHJAHRSTAGUNG 2019

Mit Gott auf dem Weg zu den Menschen

5. Mai 2019
Gemeinschaft Barmstedt

– Gekommen, um zu bleiben
…..Theologische Grundlagen von FRESH X

Katharina Haubold, Projektreferentin für FRESH X an der CVJM Hochschule, wird mit den Besuchern die unterschiedlichen Formen von Glaube, Kirche und Gemeinde entfalten. Denn ein wesentliches Ziel ihrer Arbeit ist das Gesicht von Kirche oder Gemeinschaft vielfältiger zu gestalten.

Ausführliche Informationen finden Sie auf dem Einladungsflyer.