K. Ewert-Mohr

Mittendrin
…statt nur dabei

Sechs sehr persönliche Bekenntnisse,
warum eine Mitgliedschaft im VG so wichtig ist.

In dieser Flyer-Reihe äußern sich vier Einzelpersonen unterschiedlichen Alters, ein Ehepaar und eine Familie, was ihnen die Mitgliedschaft im VG ganz persönlich bedeutet.

Die hier genannten unterschiedlichen Blickwinkel, Erfahrungen und Erwartungen weisen auf ein sehr vielseitiges Spektrum. Mit Sicherheit werden andere Mitglieder diesen Strauß an Aussagen noch bunter und reicher gestalten.

Die Aussagen finden Sie hier…

Wer diese Flyer-Reihe bestellen möchte, der klicke hier.

K. Ewert-Mohr

Zweiter Diakoniekurs

Themen und Termine

Der Verband der Gemeinschaften in der Evangelischen Kirche in Schleswig-Holstein e.V. möchte ehrenamtliche Mitarbeitende ermutigen und schulen, um damit die diakonische Arbeit in Gemeinschaften und Gesellschaft zu fordern

Referent und Begleiter dieser Seminare ist
Ulrich Laepple

Mit seiner Überzeugung, dass Mission auch eine diakonische Dimension hat, arbeitete er zuletzt über ein Jahrzehnt bei der Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste (AMD) im Diakonischen Werk der EKD in Berlin.

Weitere Informationen zum Thema und den Seminaren finden Sie hier.

pixelio.de/Wilfried Giesers

Bibelwerkstatt II – 2017

Am Samstag, den 25. November 2017
im Gemeinschaftshaus Neumünster

BIBEL:  LESEN – VERSTEHEN – ERKLÄREN

  • Wie erarbeite ich mir einen Bibeltext,
     …ohne auf eine Vorlage zurückzugreifen?
  • Wie sage ich anschaulich und treffend weiter,
    was ich in der Bibel lese?
  • Wie komme ich vom Bibeltext
    zu einer Andacht, einer Predigt, einer Bibelarbeit?

Diesen und ähnlichen Fragen widmet sich die Bibelwerkstatt.
Sie wendet sich an Mitarbeiter im Predigtdienst, in Hauskreisen oder Bibelgesprächsgruppen.

Progarmm und weitere Informationen finden Sie auf dem Flyer.

Gnadauer Verlag

THEOLOGISCHE

WERKSTATT 2018

Am 4. und 5. Mai 2018 im Luther-Hotel ind Wittenberg

INKULTURATION & NEUBELEBUNG
Prägt unsere Kultur uns oder wir unsere Kultur?
Wie ist das mit „Zeitgeist“ und „Heiliger Geist“ –
auch in neupfingstlerischen Bewegungen?

Mit diesem Untertitel lädt der Gnadauer Verband zu seiner Tagung „Theologische Werkstatt“ alle Interessierten ein.

Die Referenten, Experten der interkulturellen Theologie, greifen aktuelle Fragen auf, wie „Wie weit geht Anpassung – was ist Kern und was ist Hülle im Leben und Bezeugen des Evangeliums?“
Auf ansprechendem theologischen Niveau sollen Fragen bedacht und diskutiert werden.

Progarmm, Unterbringung und alles weitere finden Sie auf dem Flyer.