Die theologischen Fachkräfte

HMA

Hauptamtliche Mitarbeiter

.Das theologische Rückgrat

  • Predigerinnen / Prediger
  • Referentinnen / Referenten
  • Jugendprediger
  • Gemeinde-
    ….Pädagoginnen
  • Praktikantinnen / Praktikanten

Die fest im Verband der Gemeinschaften in Schleswig-Holstein angestellten theologischen Fachkräfte (HMA) kommen in ihrer Arbeit drei Hauptaufgaben nach:

  • Zum einen sind sie in einem Gemeinschaftsbezirk für die Verkündigung biblischer Inhalte verantwortlich: Sie predigen in Gottesdiensten und den sogenannten Gemeinschaftsstunden; sie leiten Bibelgesprächsgruppen und begleiten Hauskreise; sie geben in Andachten zu verschiedenen Anlässen Impulse zum Glauben weiter.
  • Zum anderen stehen die sie für Seelsorge zur Verfügung. Als vertrauliche Gesprächspartner versuchen sie, Menschen in Glaubens- und Lebensfragen beratend weiterzuhelfen.
  • Ein dritter Arbeitsschwerpunkt für die theologischen Fachkräfte ist die Mitarbeiterbegleitung in den Gemeinschaftsbezirken. Sie fördern und unterstützen die ehrenamtlichen Mitarbeiter in ihrem vielseitigen Engagement.
  • Darüber hinaus nehmen sie Aufgaben auf überregionaler Ebene wahr: Sie leiten Freizeiten, führen Seminare durch, organisieren Veranstaltungen oder sind als Ansprechpartner für verschiedene Arbeitsbereiche tätig.