Jahresfest-Team

#AllesNeu, #AllesTrailer: Zwei weitere Videos zum Jahresfest 2017 online!

Das VG-Jahresfest am Sonntag, 18. Juni 2017 unter dem Motto #AllesNeu rückt näher. Das Jahresfest-Team hat zwei weitere Trailer veröffentlicht, die noch mehr Vorfreude auf die Veranstaltung machen!

Seien auch Sie im Juni im Erlebniswald in Trappenkamp dabei und treffen Sie viele alte und hoffentlich auch viele neue Gesichter.

Nach wie vor ist jeder herzlich eingeladen, ebenfalls seine Vorfreude zu teilen und ein kleines (Handy-)Video dazu an allesneu@vg-sh.de zu schicken.

Die weiteren Jahresfest-Trailer bei Youtube:
Ab zu Video 2…
Ab zu Video 3…

Pixabay

„Gemeinschaft leben, Mai/Juni 2017“ steht zum Herunterladen bereit!

„Was lebt, will wachsen“ heißt es auf der Titelseite der Mai- und Juni-Ausgabe des Heftes „Gemeinschaft leben“. Für die Redaktion schreibt Prediger Torsten Küster aus Uetersen im Vorwort: „Wachstum hat nicht nur für die Schöpfung eine große Bedeutung, sondern auch für den persönlichen Glauben und die Gemeinde Jesu. Ohne Wachstum gibt es keine Entwicklung, keinen Fortschritt, nur Stagnation. Ich bin überzeugt, dass Gott für uns als Christen Wachstum möchte: im geistlichen Sinne, was unsere persönliche Beziehung zu Jesus betrifft. Und im missionarischen Sinne, dass Menschen für Jesus gewonnen werden, die ihn bisher noch nicht kennen.“ Rund um das Thema finden sich daher einige Artikel im Heft, unter anderem zehn Kriterien für eine attraktive Gemeinde.

Damit nicht genug: Viele Berichte kommen aktuell auch aus dem Mecklenburgischen Gemeinschaftsverband – hier heißt es beispielsweise „Singen macht dankbar!“ oder „Oase tut gut!“. Aber auch ein Rückblick auf die „KiSiWo 2017“ (Kinder-Sing-Woche) fehtl in dieser Ausgabe des Heftes nicht. Auf unserer Unterseite unter dem Menüpunkt „Aktuelles“ haben Sie die Möglichkeit, das Heft komplett digital in PDF-Form herunterzuladen. Dort finden sich auch ältere Ausgaben – klicken Sie doch einfach einmal vorbei! Hier geht’s zur Unterseite über „Gemeinschaft leben“…

K. Ewert-Mohr

#AllesNeu – Das VG-Jahresfest am Sonntag, 18. Juni 2017

Passend zur Jahreslosung gestaltet sich das Motto für unser diesjähriges Jahresfest. Und es ist wirklich so gut wie alles neu: Nach der wetterbedingten Absage im letzten Jahr, nehmen wir einen neuen Anlauf für das Jahresfest unter freiem Himmel. Wir wollen einen gemeinsamen Tag im Erlebniswald Trappenkamp verbringen. Hier ließe es sich auch bei mittelmäßigem Wetter aushalten. Und sollte es regnen, gibt es eine Alternativlösung in Neumünster.

Gemeinsam wollen wir einen Gottesdienst – hoffentlich mit Flugshow – in der integrierten Falknerei feiern. Reinhard Brunner, Neugründer der jesusfriends-Gemeinde in Hamburg, Pastor und Coach, wird uns dabei mit in das Thema nehmen. Anschließend wird es punktuelle und kurzweilige Angebote für alle Generationen geben. Kinderprogramm, OpenStage-Kreativbühne, Teenager-Highlights und einzelne Vorträge im Seminarraum sind Angebote, die neben aller Zeit der Begegnung im Raum stehen. Insgesamt ein schöner Rahmen, um auch unseren neuen Inspektor, Michael Stahl, willkommen zu heißen und kennenzulernen. Jeder ist herzlich eingeladen, ab sofort seine Vorfreude zu teilen und ein kleines (Handy-)Video dazu an allesneu@vg-sh.de zu schicken. Diese Botschaft findet dann in einem der vielen Einlade-Videos seinen Platz.

Mehr Infos zum Jahresfest gibt es hier auf unserer Unterseite „Freizeiten und Seminare“…

Pia Stammerjohann

Pia Stammerjohann

Freizeitprospekt 2017: Das Heft ist digital zum Herunterladen verfügbar!

Die neue Auflage des Freizeitprospektes für das Jahr 2017 ist da: 64 Seiten stark, mit jeder Menge Informationen zu Seminaren, Tagungen und Freizeiten.

Im Bereich Seminare warten Bibelwerkstatt, Diakoniekurs, Mitarbeitertag und mehr darauf, genauer studiert zu werden. Oder wie wäre es mit einer Tagung? Schon im Februar 2017 findet beispielsweise in Elmshorn ein Seminartag zum Thema Sexualaufklärung statt.

Im Heft ebenfalls zu finden: Ein übersichtlicher Plan in der Heftmitte, der die Angebote nach Monaten auflistet, die Möglichkeit, Gutscheine zu bestellen, Erläuterungen zu der Preisstruktur und mehr. Viele weitere Informationen gibt es natürlich auch auf der Website des EC-Nordbundes dazu. Hier geht’s zum Download des Prospektes in unserer Rubrik „Veröffentlichungen“…

S. Hoffmann

S. Hoffmann

Runder Tisch lehnt Gottesdienste zur Segnung gleichgeschlechtlicher Paare ab

Bei einem Treffen von 20 Vertretern der Initiative „Zeit zum Aufstehen“ und des „Netzwerk Bibel und Bekenntnis“ des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbands und der Deutschen Evangelischen Allianz ging es am 13. April 2016 in Kassel auch um die Weiterführung der Diskussion zur Bewertung von praktizierter Homosexualität. Die Bewegungen und Initiativen haben sich in der Frage der sich daraus ergebenden Konsequenzen jedoch nicht einigen können. Gemeinsam lehnen sie die Entscheidungen mancher Evangelischen Landeskirchen ab, nun auch „öffentliche Gottesdienste zur Segnung und Trauung gleichgeschlechtlicher Paare“ zu ermöglichen und solche durch die Eintragung in Kirchenbücher der Ehe gleichzustellen.

Die Erklärung des runden Tisches ist im Bereich Presse hier zum Herunterladen und Nachlesen verfügbar…